Vollversammlung 2018 der Konferenz Europäischer Kirchen in Novi Sad

31. Mai – 6. Juni, Novi Sad, Serbien „Ihr werdet meine Zeugen sein“ Apostelgeschichte 1,8

Zeitplan

28 Mai

Tag 1

Jugendkonferenz im Vorfeld der Vollversammlung

Details

29 Mai

Tag 2

Jugendkonferenz im Vorfeld der Vollversammlung

Details

30 Mai

Tag 3

Jugendkonferenz im Vorfeld der Vollversammlung.

Details

31 Mai

Tag 4

Eröffnungsplenum und Gottesdienst im Stadtzentrum

Details

1 Juni

Tag 5

Tagesthema: Gastfreundschaft

Details

2 Juni

Tag 6

Tagesthema: Gerechtigkeit

Details

3 Juni

Tag 7

Lokale Kirchen, Gebet bei der Donau

Details

4 Juni

Tag 8

Tagesthema: Zeugnis

Details

5 Juni

Tag 9

Abschlussplenum

Details

6 Juni

Tag 10

Abschlussprogramm, letzte Sitzungen

Details

Was ist die KEK-Vollversammlung?

Die Vollversammlung ist das höchste Entscheidungsgremium der Konferenz Europäischer Kirchen. Sie trifft wichtige Entscheidungen und legt die zukünftige Richtung der Arbeit der KEK fest.

Dieses Jahr findet die KEK-Vollversammlung im serbischen Novi Sad statt, dabei kommen Vertretende von Kirchen, ökumenischen und Partner-Organisationen aus ganz Europa zusammen.

Gastgeberinnen der Vollversammlung sind KEK-Mitgliedskirchen in Serbien, dabei die Serbische Orthodoxe Kirche und Kirchen in der Region Vojvodina, die Reformierte Christliche Kirche in Serbien und Montenegro, die Slowakische Evangelisch-Christliche Kirche Augsburger Konfession in Serbien und die Evangelisch-Methodistische Kirche in Serbien.

Weitere Informationen

Nachrichten und Artikel

Zeugnis sein als Minorität?

Dr. Antje Jackelén, Erzbischöfin von Uppsala eröffnete den fünften Tag der Vollversammlung der Konferenz Europäischer Kirchen mit dem Thema Zeugnis.

Weitere Informationen

Gemeinsames Singen auf der Vollversammlung: Musikalische Leitung durch Ehepaar Peter und Betty Arendt

Sie gehörten zu den eher leisen Tönen, die man auf den Fluren der KEK-Vollversammlung immer wieder hörte: der Gesang des Vollversammlungschores, der von Peter Arendt (62) und Betty Gregers Arendt (49) geleitet wurde, und der jede Pause nutzten, um zu proben.

Weitere Informationen

Freundschaften in ganz Europa schließen: Malva Rosenfeld ist die jüngste Teilnehmerin der Vollversammlung

In zwei Monaten, im August dieses Jahres, wird Malva Rosenfeld 18. Damit ist sie wohl die jüngste Teilnehmerin der KEK-Vollversammlung in Novi Sad.

Weitere Informationen

KEK wählt einen neuen Präsidenten

KEK wählt einen neuen Präsidenten sowie eine neue Vizepräsidentin und einen neuen Vizepräsidenten.

Weitere Informationen

Brücken des Friedens und der Freundschaft bauen: Friedensgebet der Vollversammlung an der Donau

„Die KEK glaubt an Versöhnung – Versöhnung zwischen unterschiedlichen politischen Systemen und entfremdeten Kulturen. Das schließt heute die Vielschichtigkeit und die Möglichkeit nicht nur eines ökumenischen Europas, sondern auch eines interreligiösen Europas … ein“

Weitere Informationen

Gerechtigkeit und Kontext: Bibelarbeit mit Pfarrerin Dr. Elaine Neuenfeldt

„Unser Bibeltext ruft uns dazu auf, Verantwortung wahrzunehmen und nicht dazu, Schuldgefühle, Scham oder Apathie zu erzeugen – Gefühle, die weder konstruktiv noch verwandelnd sind“

Weitere Informationen

Die Herren der Protokolle Portrait von John Murray and Adrian Shaw

Adrian Shaw und John Murray sind zwei wirkliche britische Gentlemen.

Weitere Informationen

Gastfreundschaft: Aufgerufen zu Liebe und Freundlichkeit

114 Mitgliedskirchen der Konferenz Europäischer Kirchen sind in Novi Sad, Serbien zusammengekommen, um über die Zukunft Europas und die der KEK selbst zu sprechen.

Weitere Informationen

Ein Knotenpunkt der Lebensweisen und Glaubensüberzeugungen: Serbische Kirchen begrüßen die KEK in Novi Sad

„Ich heiße Sie in Novi Sad willkommen, einem Knotenpunkt der Lebensweisen und Glaubensüberzeugungen von Menschen mit etwa 20 unterschiedlichen Identitätszugehörigkeiten. Wir sind eine multireligiöse, multiethnische und multikulturelle Gesellschaft“

Weitere Informationen

Bewahrung der Schöpfung: Umweltmanagement auf der Vollversammlung der KEK in Novi Sad

„Die Beschäftigung mit unserer Umwelt ist ein Teil unseres Glaubens”

Weitere Informationen

Christliche Präsenz und christliches Zeugnis in der Zukunft für Europa

Christliche Präsenz und christliches Zeugnis in der Zukunft Europas wird das Thema von zwei Sitzungen auf der Vollversammlung sein.

Diese Diskussionen bieten die Gelegenheit, die Zukunft Europas und die Rolle der Kirchen zu untersuchen, eine Vision der Gesellschaft voranzubringen, die die Pflicht zur Solidarität, die Gerechtigkeit und den Respekt für den Nächsten und für die Welt um uns herum umfasst. Weiter werden die fruchtbaren ökumenischen Beziehungen gefördert, die eine solche Gesellschaft unterstützen.

Weitere Informationen

About cookies

We use cookies for website functionality and to give you a personalized experience on assembly2018.ceceurope.org. By continuing the navigation, you agree.